Der Abgrund

Ich steh mit dir am Abgrund,
Plötztlich rutscht du ab,
Du fällst.

Halt Dich fest!
Rufe ich dir zu
Ich versuche dich zu erreichen
Doch meine Mittel reichen nicht

Du entgleitest mir.
Ich weiß nicht, wie ich dir hoch helfen soll
Weit und breit niemand der mir hilft

Ich rutsche ein Stück herrunter
Erkenne ich komme dieses Stück selbst nicht mehr hoch
Doch als ich hochsah
Hast du dich fallen lassen

Stumm schreiend muss ich dir Fallen zusehen
Meter um Meter
Doch dein Lächeln wird immer Stärker
Es ist das was du willst

Ich schrei, ich kanns nicht fassen....